über Uns

Kathrin Ohst

Ich bin ausgebildete Physiotherapeutin seit 1984.Seit 1.November 1993 bin ich, nach beruflicher Tätigkeit im Krankenhaus Halberstadt und in der Ausbildung von Masseuren und Physiotherapeuten, in eigener Praxis tätig.

Nach Weiterbildung zur Manualtherapeutin und in der Fußreflexzonen-,sowie der Zentrifugalmassage begann ich 2007 die Ausbildung zur Yogalehrerin/-therapeutin bei Janajanmadi DAS Jürgen Wloka (Yogalehrer, Ayurvedalehrer und -therapeut). Seit Februar 2009 gebe ich Yogakurse in Gruppen und als Einzelunterricht. Im Juni 2010 absolvierte ich bei Dinah Rodrigues die Zusatzqalifikation zur Hormonyogatherapeutin nach dem Konzept der Brasilianerin. Eine Studienreise nach Karnataka -Indien im Januar 2011 mit meinem Yogalehrer vertiefte die Verbundenheit zur yogischen Lehre und Lebensweise.

Erweitert wurden die Kenntnisse 2014 mit dem Fascien-Yoga, 2016 mit einem Seminar, Yoga mit dem DOCK ON Prinzip und 2017 Yoga mit dem Redondoball.

2012 absolvierte ich die Ausbildung zum ayurvedischen Gesundheitsberater, wiederum bei Janajanmadi DAS Jürgen Wloka, ebenso in 2012 die Weiterbildung zum sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie.

Ein zusätzliches Angebot für unsere Patienten ist das Physiotaping,wofür ich die Qualifikation im März 2013 erworben habe. In den Jahren 2015, 2016 und 2017 weilte ich auf Reisen in Sri Lanka um meine Kenntnisse speziell im Ayurveda zu erweitern und sie mit einem Praktikum 2018 vor Ort zu vertiefen.

Abgeschlossen habe ich die Weiterbildung zum Entspannungspädagogen, was die Befähigung zum Anleiten von Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson (PMR) und Autogenem Training, Unter- und Oberstufe beinhaltet.


Bettina Lehmann
ich bin Mitarbeiterin in der Praxis seit Februar 2009. Meine Ausbildung zur Physiotherapeutin beendete ich 2007 und bildete mich 2008 zur Ödemtherapeutin weiter. Die Ausbildung für Manuelle Therapie begann ich ebenso in 2008.  Im April 2013 folgte die Weiterbildung für Zentrifugalmassage. Für eine spezielle Behandlung bei Schwindel besuchte ich 2014 eine Fortbildung. In 2015, 2016 und 2017 besuchte ich Fortbildungen nach dem DOCK ON Prinzip, mit dem Thema HWS, Schulter und LWS, Hüfte einmal Anders behandelt, in denen spezielle krankengymnastische Übungen und Schröpftechniken vermittelt wurden.


Jennifer Pasemann

ich bin seit April 2015 neu im Team. Meine Ausbildung beendete ich im Herbst 2014. Im März 2015 folgte die Ausbildung zur Ödemtherapeutin. Die Ausbildung zur Manual Therapeutin startete 2018.